Bogenschießen
Bogenschießen  Alles über Pfeil und Bogen
Bogenschießen Bogensport Logo

Die Funktion des Button

Seite "Die Funktion des Button" in der Rubrik "Materialkunde Allg"


Der Button, im Englischen auch Plunger genannt, wird bei Recurvebogen mit einem Mittelteil aus Metall benötigt. Das Mittelteil aus Metall hat ein eingeschnittenes Bogenfenster. Um nun den Pfeil in die gewünschte Position zu drücken, wird der Button benötigt. Der Button wird über der Pfeilauflage montiert und hält den Pfeil weg vom Bogenfenster. Der Button ist ein sehr wichtiges Utensil für das Grob- und Feintuning beim Bogenschießen. Der Button wirkt beim Abschuss des Pfeils auf den Pfeil ein und beeinflusst den Flug des Pfeils erheblich. Mit dem Button werden die Kräfte, die auf den Pfeil einwirken, gesteuert und gelenkt.

Die Funktion des Button beim Bogenschießen


Der Button wird für Recurvebögen mit einem Mittelteil aus Metall benötigt und genau dort verbaut. Hier rechts ist beispielhaft ein Button der Fa. Cartell gezeigt. Es gibt verschiedene Hersteller unterschiedlicher Qualität,

Button oder Plunger für Recurvebogen

unterschiedlichen Feinjustierungsmöglichkeiten und natürlich Preisen. Ein Button ist zwischen 8 und 50 Euro zu haben. Der Unterschied zwischen den verschiedenen Buttons, der sich auch im Preis wiederspiegelt, ist die Feinjustierung. Ein teurer Button wird mit verschiedenen Federn in unterschiedlichen Härtegraden ausgeliefert. Dies ermöglicht viel genauere Feinabstimmungen für den Bogenschützen. Diese Möglichkeiten kann allerdings nur ein Bogenschütze mit viel Turniererfahrung ausnutzen, für den Einsteiger darf es ruhig ein preiswertes Modell sein.


Beim Bogenschießen wirken große Kräfte auf den Bogen und alle seine Teile ein. Der Button ist ein Verschleißteil, das von Zeit zur Zeit gereinigt werden muss. Irgendwann sind die Feder und der Stift abgenutzt und müssen daher ausgetauscht werden. Dies ist abhängig von der Anzahl der geschossenen Pfeile. Der Button arbeitet in der Funktionsweise eng mit der montierten Pfeilauflage zusammen.

Button im Recurvemittelteil montiert

Hier ist ein montierter Button in einem Recurvebogen abgebildet. Auf der rechten Seite befindet sich der Button mit der eingebauten Feder und Justierungsmöglichkeit der Federstärke (hier nicht sichtbar, da sich die Feder im Button befindet). Auf der linken Seite ist der Buttonstift zu erkennen, der den Pfeil beim Abschuss von der Seite stützt und im Moment des Abschusses Gegendruck auf den Pfeil gibt. Der Button wird also durch das Mittelteil befestigt. Den Druck des Buttonstifts, der auf den Pfeil ausgeübt werden soll, kann der erfahrene Bogenschütze über die gewählte Federhärte einstellen, abhängig vom gewählten Pfeil und seinem Spinewert, dem verwendeten Material und der Technik des Bogenschützen.


Der Button (engl. Plunger) ist Verbrauchsgut! Der Stift des Buttons wird durch die Reibung zwischen Pfeil und Button bei jedem Abschuss im Laufe der Zeit abgenutzt. Der Stift muss daher regelmäßig ersetzt werden. Mit der Abnutzung des Stifts ändert sich die Position des Pfeils auf der Pfeilauflage, dadurch ändert sich auch die Visiereinstellung des Bogens.


Außerdem wird der Button gerade durch Regen auch von innen schmutzig. Die eingebaute Feder kann dann nicht mehr so arbeiten wie zuvor. Daher sollte insbesondere nach einem heftigen Regenschauer der Button auseinandergebaut und in einem Alkoholbad gründlich gereinigt werden.

Button auf Recurve montiert
Button Ultraschallbad reinigen

Der Button lässt sich prima in einem Ultraschallbad reinigen. Hierfür baut man den Button auseinander und legt die Einzelteile in ein Ultraschallbad. Als Reinigungslösung eignet sich Alkohol, der in der Apotheke erhältlich ist.


Das Bild rechts zeigt beispielhaft wie die Reinigung durchgeführt werden kann. In diesem Bild ist der Button NICHT zerlegt. Zum Reinigen sollte man den Button (entgegen der Abbildung) schon auseinandernehmen.


Außerdem ist wichtig, dass man sich vorher die Einstellungen gemerkt hat, so dass die grobe Einstellung wieder schnell vorgenommen werden kann. Für die Feinjustierung führt man den Berger - Test durch.

Button Bogenschießen

© 2008 - 2017 Bogenschießen - Alles über Pfeil und Bogen und den Bogensport von Uwe Losse