Bogenschießen -  Alles über Pfeil und Bogen mobile
Bogenschießen: Die Zielauflagen für die Jagdrunden nach DFBV Regelwerk
Bogen und Pfeil Zielauflage Logo

Seite "Zielauflagen DFBV Jagd" in der Rubrik "Zielauflagen"


In der Jagdrunde nach dem DFBV werden andere Zielauflagen als in der Feldrunde eingesetzt. Die Größen der Scheiben und die Regeln entsprechen jedoch denen der Feldrunde. Durch die andere Farbgebung der Jagdscheiben ändert sich für den Bpgenschützen die Anforderung.

Zielauflage DFBV Jagdrunde


Rechts sind die 20-cm-Jagdauflagen abgebildet. Die sogenannten "Bunnies" werden in der Reihenfolge links oben, rechts oben, links unten und mit dem vierten Pfeil, rechts unten geschossen. Die Scheiben haben jeweils einen Durchmesser von 20 cm. Auf die "Bunnies" wird im Abstand zwischen 20 und 35 Fuß geschossen, was einer Entfernung von ca. 6 - 10 m entspricht.

Zielauflage DFBV Jagd Bunny
Zielauflage DFBV Jagd 65 cm

Links ist die 35 cm Jagdauflage abgebildet. Auf die 35-cm-Auflage wird auf den Distanzen 15, 20, 25 und 30 Yard geschossen. Dies entspricht der Entfernung in Metern von: 13,70m, 18,30 m, 22,86m und 27,43 m.


Alle vom Bogenschützen abgegebene Pfeile werden auf die gleiche Auflage abgegeben. Es gibt pro Turnier vier Stationen mit einer 35-cm-Auflage.

Zielauflage DFBV Jagd 65 cm

Links ist die 50 cm Jagdauflage abgebildet. Darauf wird auf den Distanzen zwischen 35 bis 50 Yard geschossen. Dies entspricht der Entfernung zwischen 32m und 45,72 m.


Alle vom Bogenschützen abgegebene Pfeile werden auf die gleiche Auflage abgegeben. Es gibt pro Turnier fünf Stationen mit einer 50-cm-Auflage.

Zielauflage DFBV Jagd 65 cm

Links ist die 65 cm Jagdauflage abgebildet. Auf die 65-cm-Auflage wird auf den Distanzen zwischen 55 bis 80 Yard geschossen. Dies entspricht der Entfernung zwischen 50,29 m und 73,15 m.


Alle vom Bogenschützen abgegebene Pfeile werden auf die gleiche Auflage abgegeben. Es gibt pro Turnier vier Stationen mit einer 65 cm - Auflage.

Pfeil_oben
Pfeil_links
Bogen und Pfeil Zielauflage Logo

© 2008 - 2017 Bogenschießen - Alles über Pfeil und Bogen und den Bogensport von  Uwe Losse