Bogenschießen -  Alles über Pfeil und Bogen mobile
Die Zielauflagen für das Bogenschießen
Bogen und Pfeil Zielauflage Logo

Seite "Bogenschießen:Die Zielauflagen" in der Rubrik "Zielauflagen"


Beim Bogenschießen bezeichnet man die Ziele als Zielauflagen, häufig wird der falsche Begriff "Zielscheibe" benutzt, aber die Zielscheibe ist der Pfeilfang und nicht die Zielauflage. Die verschiedenen Zielauflagen unterscheiden sich in Farbe, Form und Größe je nachdem ob Halle, FITA im freien oder eine Feldbogendisziplin geschossen wird. Die Zielauflagen für die kurzen Hallendistanzen sind die kleinsten. Je größer die Entfernung, desto größer in der Regel auch die Zielauflagen. Die Zielauflagen unterscheiden sich zusätzlich in Abhängigkeit von der angewendeten Stilart, dem Alter und dem ausrichtenden Verband nach dessen Sportordnung geschossen wird. Aus dieser Einleitung wird deutlich, wie undurchsichtig das Thema Zielauflagen oder Zielscheiben ist. Auf diesen Seiten werden die verschiedenen Zielauflagen nach Bogenklasse und Entfernung dargestellt.

Die Auflagen für den Deutschen Feldbogenverband (DFBV) in der Halle ist eine andere Auflage als bei den FITA - Runden. Die Scheiben ähneln den Feldbogenscheiben sind jedoch komplett in blau gehalten. Die Scheibe hat allerdings wie die Feldbogenscheiben nur 5 Ringe, während die Hallenscheiben bei der FITA 10 Ringe haben.


mehr über Hallenauflagen DFBV


FITA Zielauflagen Zielscheiben
Feldbogen Zielauflage
Zielauflage DFBV Halle


Das Feldbogenschießen nach den Regeln des DBSV unterscheidet sich ebenfalls erheblich von dem Schießen nach den Regeln der FITA. Die Scheiben beim DFBV haben ebenfalls 5 Ringe und es werden maximal 5 Punkte vergeben. Die Scheibe hat in der Mitte aber ein schwarzes Zentrum und ist damit im Gelände deutlich schwieriger zu erfassen.


mehr über Feldauflagen DFBV



In der Jagdrunde beim DFBV werden die Auflagen gewechselt. Der Grundton der Jagdauflagen ist schwarz. Durch die geänderte Farbgebung erscheinen die Zielauflagen im Gelände anders und der Schütze muss sich der neuen Farbgebung anpassen.


mehr über Jagdauflagen DFBV    


Jagdauflage DFBV

Die Zielauflagen für das Bogenschießen


Die Zielauflagen oder Zielscheiben der FITA haben auf einer Zielauflage die Farben Gold, Rot, Blau, Schwarz und Weiss. Jede Farbe ist in zwei Bereiche unterteilt. Die Farbe Gold (Mitte) ist 10 und 9 Ringe wert. Die Farbe rot ist 8 und 7 Ringe, Blau 6 und 5 Ringe, Schwarz 4 und 3 und Weiss 2 und 1 Ring wert.


mehr über WA (früher FITA) - Auflagen  



Die Auflagen für das Feldbogenschießen unterscheiden sich vom olympischen Schießen. Die Farbe der Zielauflagen wurde dem Gelände angepasst und ist nicht so bunt wie bei der FITA. Die Feldbogenscheiben haben die im Zentrum die Farbe Gold und sind ansonsten Schwarz. Die Feldbogenscheibe hat nur 5 Ringe die auch mit den Punkten 5,4,3,2 und 1 bewertet werden. Aufgrund der Zählweise ist der Unterschied zwischen den Schützen auch etwas enger. Seit dem 01.04.2008 wird das "X" im inneren der Feldbogenscheibe als 6 Punkte bewertet.


mehr über Feldbogen - Auflagen

Bogen und Pfeil Zielauflage Logo

© 2008 - 2017 Bogenschießen - Alles über Pfeil und Bogen und den Bogensport von  Uwe Losse